Nova Biomedical- Hospital Based Blood Gas and Critical Care Analyzers
Schnelles und einfaches Analysegerät für Kapillarblut
Zur Messung von HbA1c, Lipiden, Glukose, Kreatinin sowie Urin-Albumin und -Kreatinin

Nova Biomedical- Hospital Based Blood Gas and Critical Care Analyzers
• Alle Teste direkt aus Kapillarblut, bzw. Urin
• Sofortige Testergebnisse während des Patiententermins
• Reduziert Nachfolgetermine und Kosten

Schnelles und einfaches Analysegerät

Allegro ist ein kompaktes Point-of-Care-Analysegerät mit einem klinisch wichtigen Menü mit acht gemessenen und individuell auswählbaren Tests sowie sechs berechnete Tests. Alle Tests werden mit einsatzbereiten Unit-Use-Kassetten oder -Teststreifen gemessen und können leicht vom Pflegepersonal durchgeführt werden.

Aufgrund der kapillaren Blutentnahme für alle Bluttests entfällt die Notwendigkeit für Venenpunktion oder geschultes Fachpersonal. Der sechs bis neun Minuten lange Test des Allegro und die Fähigkeit, zwei Kassetten gleichzeitig zu messen, sorgen für schnelle Ergebnisse. Wenn Ergebnisse bereits während des Patiententermins – und nicht erst danach – verfügbar sind, ist der Termin effektiver, reduziert Praxisanrufe, Schreibarbeiten und Nachfolgetermine und verbessert die Einhaltung der Pflegeempfehlungen durch den Patienten.

Umfassendes Testmenü zur Überwachung des Blutzuckers und der Risikofaktoren für Diabetes

Allegro bietet ein umfassendes Testmenü zur effektiven Blutzuckerkontrolle, zur Bewertung der Risiken oder des Verlaufs von Komplikationen und zur Anpassung von therapeutischen Maßnahmen.

Blutzuckerkontrolle Kidney Function Lipide/Herzrisiko
HbA1c Nierenfunktion
Blut-Kreatinin
eGFR
Urin-Kreatinin
Urin-Albumin
Albumin/Kreatinin Ratio
Gesamtcholesterin
Glukose HDL-Cholesterin
Geschätzter durchschnittlicher Cholesterin-HDL-Ratio
Glukosewert Nicht-HDL-Cholesterin
  LDL-Cholesterin
  Triglyzeride

 

Alle Blut-Teste mittels kapillarem Fingerblut

Die Kapillarblutentnahme kann leicht vom Personal durchgeführt werden, wobei die Notwendigkeit von Venenpunktionen, geschultem Fachpersonal, Blutentnahmeröhrchen und Kanülen entfällt. Die benötigte geringe Blutprobe macht die Kapillarbluttests für den Patienten nahezu schmerzfrei.

Verfügbare Teste mittels kapillarem Fingerblut

Test Allegro DCA Vantage Afinion
HbA1c
Lipide
 
Glukose im Blut    
Kreatinin im Blut    

 

Verfügbare Teste mit Urinproben

Test Allegro DCA Vantage Afinion
Urin-Kreatinin
Urin-Albumin
Albumin/Kreatinin-Ratio

Kassettentests


HbA1c 6-Minuten-Assay
Misst: HbA1c
Berechnet: geschätzter
durchschnittlicher Glukosewert
1,5 µl Kapillarblut


Urin-Albumin/Kreatinin
Misst: Albumin und Kreatinin im Urin
Berechnet: Albumin/Kreatinin-Ratio
25 µl (Urin)


Lipide 9,5-Minuten-Assay
Misst: Gesamtcholesterin, HDL-Cholesterin, Triglyzeride
Berechnet: LDL-Cholesterin, Nicht-HDL-Cholesterin,
Cholesterin/HDL-Ratio 5,0 µl Kapillarblut

StatStrip A - WLAN-Messgerät

Das optionale Messgerät StatStrip A überträgt patientenspezifische Testergebnisse per WLAN an das Analysegerät, wo sie mit den Testergebnissen der Kassette in einem einzigen Patientenbericht kombiniert werden.

Bedienerfreundliches Analysegerät

Einfache Testverfahren
Die einfachen Testverfahren des Allegro können vom Personal in wenigen Minuten durchgeführt werden. Ein geräteinterner Barcode-Scanner macht die manuelle Eingabe von Patienten-ID und Kassettentest-Informationen überflüssig. Die automatische Funktion des Allegro ermöglicht es dem Anwender, weitere Tätigkeiten auszuführen, während die Probe analysiert wird. Nach Abschluss der Analyse werden die Ergebnisse automatisch gedruckt, in der Datenbank des Allegro gespeichert und zur Einsichtnahme durch den Arzt an die elektronische Patientenakte (EPA) versendet.


Kassette scannen

Stich in die Fingerkuppe vornehmen

Probennehmer entnehmen

Probennehmer an das Blut halten

Probennehmer wieder einsetzen

Kassette einsetzen und „Analyse“ drücken

Schritte für Tests mit Messgerät und Teststreifen


Teststreifen einführen

Stich in die Fingerkuppe vornehmen

Teststreifen an das Blut halten

Verbindung mit elektronischer Patientenakte (EPA)

Ergebnisse werden sofort durch standardgemäße HL7- und POCT1A-2-Schnittstellenformate zur Einsichtnahme durch den Arzt an die EPA übertragen. Ergebnisse und Trenddaten werden auch im Analysegerät gespeichert und können von der Datenbank des Allegro sofort abgerufen werden.

Ausdruck der Ergebnisse

Allegro überträgt die Patientenergebnisse in die EPA und erzeugt zudem einen sofortigen Ausdruck der Patientenergebnisse.

Patiententrendbericht

Allegro bietet Trendberichte für die Patientenwerte an, die auf dem Bildschirm angezeigt und ausgedruckt werden können. Die letzten neun Ergebnisse des Patienten werden als Trend-Diagramm dargestellt.

Geräteinterne Speicherung der Patientenergebnisse

Allegro speichert eine nahezu unbegrenzte Anzahl von Patientenergebnissen im Analysegerät. Diese Ergebnisse können von der Datenbank des Allegro zur Ansicht, zum Ausdruck oder zur Übertragung in die EPA abgerufen werden.

Key Tests Available

Vereinfachung von Arbeitsabläufen in der Primärversorgung

Tests für HbA1c, Glukose, Lipide und Nierenfunktion sind bei Patienten mit Diabetes während ihres Termins gängige Praxis. Das Allegro-Testmenü und die kapillare Blutentnahme ermöglichen Ärzten, die Testergebnisse noch während des Patientenbesuchs zu erhalten. Dadurch werden zahlreiche Nachfolgegespräche und -besuche vermieden und bedeutende Kosteneinsparungen erzielt.


Reduzierung von Kosten

Die wiederholte Kontaktaufnahme mit Patienten zur Kommunikation der Bluttestergebnisse stellt einen bedeutenden Arbeitsaufwand dar.


Kompakte Größe

Abmessungen
Breite 20,32 cm
Höhe 35,6 cm
Tiefe 38,1 cm
Gewicht 10,43 kg

Stromversorgung

90-264 V
(Wechselspannung),
50/60 Hz

Schnittstellen

ASTM Protokoll, über
Serien-RS232 TCP/IP,
POCT1-A2, HL7

Drucker

Eingebauter Thermodrucker

FDA-Zulassung

Für In-vitro-Diagnostik,
FDA-Freigabe beantragt

CE-Kennzeichnung